Letztes Feedback

Meta





 

Pinnwand für Beruf und Heim

Pinnwände sind heute aus dem Alltag nicht mehr weg zu denken. Bekannt als "Schwarzes Brett" ist die Pinnwand nicht nur an einzelnen Arbeitsplätzen oder in privaten Haushalten zu finden, sondern auch häufig dort, wo öffentliche Aushänge getätigt werden. Die Pinnwand hat gerade in Unternehmen eine lange Tradition und trotz PC und Organizern, konnte die Pinnwand nicht verbannt werden. Es gibt zahlreiche digitale Varianten der Pinnwand, doch wirklich praktisch wird häufig nur die Orginalpinnwand empfunden. Der Drang Notizen auf Papier zu tätigen und hier Stichpunkte und Termine fest zu halten, ist ungebrochen hoch. Mit einer Pinnwand lässt sich alles was jeden Tag anfällt und zu merken ist, gezielt platzieren und einordnen, ohne großen Aufwand.

Pinnwände in klassischer Form sind aus Kork gefertigt und mit unterschiedlichsten Rahmen erhältlich. Hier finden sich auch gute Systeme, bei denen die Pinnwand entsprechend erweitert werden können. Diese Variationen sind besonders für Firmen sehr interessant, wenn zum Beispiel größere Pinnwände benötigt werden, um entsprechend Projekte zu planen, die umfangreicher sein können. Eine beliebte Alternative zur Pinnwand aus Kork ist heute die Magnetpinnwand. Magnetpinnwände sind sowohl in privaten Haushalten sehr beliebt, als auch in vielen Unternehmen. Für die Magnetpinnwände spricht natürlich, dass hier das Papier nicht durchstochen werden muss. Optisch wird heute einiges geboten in diesem Bereich. Doch auch Pinnwandvarianten mit integrierten Whiteboard werden immer gefragter, da diese durchaus praktisch sind und sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich gut eingesetzt werden können. Bei der großen Auswahl die heute geboten wird, sollte man entsprechend die Angebote einmal genauer betrachten, denn so findet sich unter Garantie die Pinnwand die optimal den eigenen Bedarf deckt.

16.1.11 23:59, kommentieren

Werbung


Familie und Beruf erfordern gute Organisation

Organisation wird immer wichtiger, denn immer häufiger müssen sehr unterschiedliche Lebensbereiche organisiert werden und miteinander abgestimmt werden. Familie, Beruf, Freundeskreis, Hobbys, Weiterbildung und vieles mehr gehört für viele Menschen heute zum Alltag und so wird die Organisation häufig zur wahren Herausforderung. Managerqualitäten hat natürlich nicht jeder, doch im Grunde muss jeder sein Leben managen. Damit nichts zu kurz kommt und kein Termin unter den Tisch fällt, ist es wichtig sich stetig eine Übersicht zu verschaffen.
Hier sind die guten alten Notizzettel immer noch weit verbreitet. Trotz Handy und Co, werden Notizen auch heute gerne auf Papier gemacht und hier muss darauf geachtet werden, dass entsprechend alle Notizen gesammelt an einem Ort vereint werden. Dies ist wichtig, da nur so wirklich eine gute Planung möglich ist und entsprechend terminliche Engpässe bemerkt werden und umgangen werden können.
So finden sich sowohl in Büros, als auch in privaten Haushalten immer noch zahlreich Pinnwände, denn dies ist die beste Möglichkeit um zahlreiche Einzelnotizen zu einem Gesamtbild zusammen zu fügen. So sammelt man gezielt alle Notizen an einem Ort und kann diese nach eigenen Schwerpunkten ordnen, sodass sehr schnell das ganz persönliche Management wieder unkompliziert wird.

31.1.11 23:32, kommentieren